IGNH

Bitte Vormerken!

Nächster Kongress: Kursangebote der IGNH im Rahmen der Baden Badener Medizinischen Woche vom 28.-30.10.2016 Melden Sie sich zur Ausbildung zum Master für Triggerpunkt-Therapie und Kurs-Blockbuchung Neuraltherapie Kurse IV, VI, X schnell an, es gibt nur begrenzt Plätze! Wir freuen uns auf Sie!

Internationale medizinische Gesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke Regulationstherapie e.V. INTERNATIONAL SOCIETY OF NEURAL THERAPY

Latest Posts

Dr. Hans Barop neuer Präsident der IGNH

Neuer Präsident der IGNH Internationale Gesellschaft für Neuraltherapie und Regulationstherapie ist der rennommierte Hamburger Chirurg und Neuraltherapeut Dr. Hans Barop

Am 09.04.2016 wurde im Rahmen der IGNH –  Mitgliederversammlung  Dr. Hans Barop einstimmig  zum Präsidenten der Internationalen Gesellschaft  für Neuraltherapie gewählt. Wir freuen uns sehr, mit Dr. Hans Barop einen international anerkannten Dozenten, Buchautor und Lehrer  für Neuraltherapie gewonnen zu haben!  Mit dem Vizepräsidenten Prof. Lorenz Fischer aus Bern, dem Kassenwart Dr. Hagen Huneke aus Mannheim, der Schriftführerin Imke Plischko aus München und der Beisitzerin Dr. Uta Rehder aus Hamburg blieb das seit 10 Jahren bewährte Team bestehen. Neu begrüßen im Vorstand dürfen wir noch die Beisitzer Maik Huneke aus Bad Meinberg und Dr. Michaela Keil aus Kassel.

Dr. Jürgen Rehder scheidet auf eigenen Wunsch nach 24 Jahren angesehener Vorstandstätigkeit, davon 10 Jahre als erfolgreicher Präsident der IGNH,  aus dem Vorstand aus. Dr. Bernd Belles, der ebenfalls nach sechs Jahren engagierter Vorstandsarbeit nicht mehr im Vorstand zur Verfügung steht, bleibt uns allen als wissenschaftlicher Kollege, insbesondere als Kursleiter im Spezialisten – Team jedoch weiterhin erhalten.

Wir wünschen uns allen eine gelungene, friedvolle und erfolgreiche neue Amtszeit des neu gewählten Vorstandes.

Herzliche Grüße vom gesamten neu gewählten Vorstand der IGNH an alle Mitglieder, Kollegen und Patienten

 

 

Erfolgreiche Zertifizierung

Neun IGNH-Mitglieder nach der Prüfung zertifiziert

Nach einer ausführlichen mündlichen, praktischen und theoretischen Prüfung konnte das IGNH-Prüfungsgremium Dr. Jürgen Rehder, Imke Plischko, Dr. Uta Rehder, Dr. Michael Wildner und Dr. Angelika Russ neun Kollegen das IGNH-Zertifikat Neuraltherapie aushändigen. Alle zertifizierten IGNH-Mitglieder haben sich hervorragend qualifiziert:

Dr. Eckhard Hasch, Dr. Antonius Hoffmann, Dr. Thomas Kaiser, Dr. Maren Knepel, Dr. Theresa v. Lutterotti, Dr. Daniela Pfaue, Dr. Stefan Rupp, Dr. Irina Sadetskaja und Dr. Sven Zimmer

Das gesamte Team der IGNH gratuliert herzlich zum Bestehen der Prüfung!

Ihre Imke Plischko

 

Dr. Julio César Payán aus Columbien erhält die Huneke Medaille

Dr. Armin Reimers aus Mexiko überreicht die Huneke Medaille der IGNH an Dr. Julio César Payán

Auf Initiative von Dr. Armin Reimers, Präsident der Mexikanischen Gesellschaft für Neuraltherapie, und Dr. Laura Pinilla Bonilla, Präsidentin der Columbianischen Gesellschaft für Neuraltherapie während der vergangenen IFMANT Sitzung in Wien, hat die IGNH die Verleihung der Huneke Medaille an Dr. Julio César Payán aus Columbien beschlossen.

Dr. Payán erhält die Huneke Medaille der IGNH in Anerkennung seiner großen Leistung als Arzt für Neuraltherapie und seinem unermüdlichen Einsatz für die Neuraltherapie in Lehre und Praxis – ein Dank für sein Lebenswerk!

Dr. Payán kann aus Krankheitsgründen keine weiten Reisen unternehmen, somit flog Dr. Reimers in seiner freien Zeit nach Columbien, um Dr. Payán diese Woche die Medaille im Rahmen einer kleinen Zeremonie zu überreichen. Herzlichen Dank von uns allen an Dr. Reimers!

Alle  Mitglieder und das gesamte Team der IGNH wünschen Dr. Payán alles Gute und vor allem Gesundheit und gratulieren herzlich zur Verleihung der größten IGNH-Auszeichnung: der Huneke Medaille

Ihr Vorstand der IGNH

 

….. besuchen Sie demnächst unseren Neuraltherapie-Blog,  um Näheres von der Verleihung zu erfahren!

….. und klicken Sie auf Weiterlesen, um Bilder zu sehen!

 

(mehr …)

Greifswald 2016

11. Neuraltherapeutisches Seminar Anatomisches Institut Universität Greifswald 06.- 07.Mai 2016

Zu unserem spannenden Seminar am Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Greifswald unter der Leitung von Prof. Endlich, Prof. Giebel und Dr. Barop dürfen wir Sie herzlichst vom 06. – 07.Mai 2016  einladen!

Sie haben in Greifswald die Gelegenheit, interessante Vorträge zum Thema „Topographisch-anatomische Grundlagen der Neuraltherapie“ zu hören und können Erlerntes sogleich unter Anleitung erfahrener Dozenten der IGNH in die Praxis umsetzen.

Bitte melden Sie sich schnell in der Geschäftsstelle an, denn die Teilnehmerzahl ist zugunsten einer guten Lernsituation begrenzt und die Plätze sind jedes Jahr schnell vergeben!

Herzlichst- auch im Namen der Veranstalter

Ihr IGNH-Vorstand

…. Das Programm finden Sie unten anhängend , eine PDF Datei können Sie gerne bei den Kongressdaten abrufen

(mehr …)

IGNH- Frühjahrskongress 2016 in Freudenstadt

10.01.2016

Frühjahrskongress der IGNH 2016 in Freudenstadt

Unser Präsident Dr. Jürgen Rehder lädt Sie wieder herzlich ein zum jährlichen Frühjahrskongress der IGNH vom 06.04. – 10.04.2016  im Rahmen des 130. ZAEN-Kongresses.
Sie können wählen zwischen sechs angebotenen Kursen des IGNH-Curriculums neben einem Notfallkurs, einem Repetitionskurs und dem berühmten, zertifizierten Neuraltherapeuten vorbehaltenen Spezialistenkurs – es ist für jeden etwas dabei! Auf jeden Fall besuchen sollten Sie unsere jährlich stattfindende SamstagsVortragsreihe mit vielen Referenten unter der Leitung von Dr. Uta Rehder.
Die Prüfung zur IGNH-Zertifizierung findet am Freitag statt, bitte melden Sie sich bis 01.03.16 hierfür bei der Geschäftsstelle an.
Im Rahmen der Mitgliederversammlung am Samstag Abend finden dieses Jahr wieder Neuwahlen des Vorstandes statt, wir hoffen auf viele Teilnehmer – wie auch zum anschließenden Stammtisch in der Traube am Marktplatz.

Wir freuen uns auf Sie im April zum Freudenstädter Frühjahrskongress
Ihre Imke Plischko im Namen des IGNH-Vorstandes

 

Bad Meinberger Woche 2015

07.10.2015

25 Jahre Bad Meinberger Woche 2015!!!

Vom 18. – 21.11. 2015 findet wieder die bereits legendäre Bad Meinberger Woche statt. Dr. Maik Huneke hat sich diesmal mit einer Best-Of-Vortragsreihe besondere Mühe gegeben, um das 25. Jubiläum der Bad Meinberger Woche angemessen zu begehen.
Neben des fast Eins-Zu-Eins- Schlüssels der Dozenten und Kursteilnehmer ist dies eine hervorragende Übungssituation für Alt und Jung, die sich seit vielen Jahren bewährt hat. Mit einem Festabend wird zum Abschluss das 25 jährige Jubiläum der Bad Meinberger Woche gefeiert werden.
Warten Sie nicht allzu lange mit Ihrer Buchung!

Ihr Vorstand der IGNH

 

Bitte unten rechts klicken, dann finden Sie das Programm

(mehr …)

Baden Baden 2015

02.09.2015

IGNH-Kongress mit Vorträgen und Kursen anlässlich der Med.Woche in Baden Baden

Dr. Uta Rehder hat ein hochkarätiges und spannendes Programm zum traditionellen Neuraltherapie-Vortragstag in Baden Baden zusammengestellt. Außerdem können Sie im Rahmen der Medizinischen Woche auch die Kurse 1,2,3 und 4,5,7 besuchen.
Gänzlich neu ist die IGNH-Ausbildung zum Diplomierten Triggerpunkt-Therapeuten! Das neue Kursprogramm der IGNH begleitet Sie in drei Kurstagen und schließt mit einer mündlichen und schriftlichen Prüfung und dem Diplom ab.
Buchen Sie bitte schnell, denn die Kurse sind sehr begehrt und schnell ausgebucht!

Herzlichst bis in Baden Baden, im Namen des Vorstandes
Ihre Imke Plischko

Herbstkongress Freudenstadt 2015

12.08.2015

Neuraltherapie- Kongress der IGNH im Rahmen des Herbstkongresses des ZAEN in FDS

Erneut können Sie auch im diesjährigen Herbstkongress des ZAEN 2015 unser spannendes Kursprogramm nutzen. Die von Dozenten der IGNH geleiteten Neuraltherapie-Kurse zum Erwerb des Neuraltherapie- Diplomes finden statt vom 01.10. – 04.10.2015.
Bitte buchen Sie jederzeit per Mail oder Anruf in unserer Geschäftsstelle.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team der IGNH

Vorstandssitzung in Frankfurt

10.06.2015

Vorstandssitzung der IGNH in Frankfurt

Vom 26.06. – 27.06.2015 findet die IGNH- Sommer- Vorstandssitzung in Frankfurt am Main statt. Wir werden uns unter anderen Tagesordnungspunkten mit der IGNH-Ausbildung und den künftigen Kongressen als Schwerpunktthemen der Sitzung beschäftigen.
Falls Sie noch ein dringendes Anliegen haben, welches Sie als Mitglied der IGNH diskutiert wissen möchten, informieren Sie uns gerne per Email an unsere Geschäftsstelle.
Ihr Dr. Jürgen Rehder, Präsident der IGNH

NEU: Triggerpunkt – Ausbildung der IGNH

20.05.2015

Muskeltriggerpunkte und deren Behandlung – Neue Kursreihe zum Diplom Triggerpunkt-Therapie

Im Neuraltherapie-Blog http://www.neuraltherapie-blog.de/?p=11726 finden Sie einen Folgebeitrag von Dr. Jennifer Nehls mit der Kurzvorstellung der neuen Kursreihe der IGNH zum Thema Muskeltriggerpunkte.
Dr. Gerd Dross, Prof. Lorenz Fischer, Dr. Bernd Belles, Dr. Gerd Belles, Dr. Simona Mangold und Dr. Johanna Fork bilden Sie vom 30.10. bis 01.11.2015 in Baden Baden im Rahmen der Medizinischen Woche zum diplomierten Triggerpunkt – Therapeuten aus. Dieser Kurs richtet sich ausdrücklich auch an Kollegen ohne neuraltherapeutische Vorbildung! Es sind Ärzte aus allen Fachrichtungen willkommen!
Wenn Sie weiterblättern, erhalten Sie direkt Informationen zu Inhalt und Ablauf des spannenden und einzigartigen Kurses.
Zu dem Triggerpunkt-Kurs-Programm gibt es bereits Anmeldungen, weshalb wir Ihnen eine baldige Registrierung empfehlen möchten!
Im Namen der Kursleiter des Kurses für Triggerpunkt-Therapie
Ihre Imke Plischko

Um das Programm einzusehen: klicken Sie unten rechts auf MEHR LESEN

(mehr …)