IGNH

Bitte Vormerken:

Neuraltherapie - Symposium auf Mallorca 30.09. - 02.10.2019 (Anreise 29.09., Abreise 03.10.19) - wir freuen uns auf Sie!!!

Internationale medizinische Gesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke Regulationstherapie e.V. INTERNATIONAL SOCIETY OF NEURAL THERAPY

Neue Beiträge

Neuraltherapie Woche Mallorca 2019

Programm 2. Neuraltherapie-Woche Mallorca 30.09. bis 02.10.2019

 

Sonntag, 29.09.2019

Anreise

19:00 Uhr Cocktailempfang und Willkommensgruß des Vorstandes

ca. 20:00 Uhr Abendessen der bereits angereisten Teilnehmer

ab 22:00 Uhr interdisziplinäre Fallkonferenz in der Piano Bar

 

Montag, 30.09.2019

ab 08:30 Uhr  Anmeldung und Registrierung

09:00  10:30 Uhr  Begrüßung durch den Präsidenten der IGNH, Vorträge und Diskussion

Lorenz Fischer   „Pelvic pain and pathophysiology“

Maren Knepel    „Kasuistiken aus der allgemeinmedizinischen Praxis“

Kaffeepause

11:30  13:00 Uhr  Praktische Übungen

Gemeinsames Mittagessen

15:00  16:30 Uhr  Vorträge und Diskussion

Hans Barop    „Multiborbidität und NT“

David Vinjes    „Neural Therapy and Anxiety“

Kaffeepause

17:00  18:30 Uhr  Praktische Übungen

ca. 20:00 Uhr  Abendessen

ab 22:00 Uhr   Interdisziplinäre Fallkonferenz in der Piano Bar

 

Dienstag, 01.10.2019

ab 08:30 Uhr   Anmeldung und Registrierung

09:00  10:30 Uhr   Vorträge und Diskussion

Nazlikul Hüseyin   „Silent Inflammation and Multimorbidity“

Thomas Kaiser   „NT bei Schwindel“

Kaffeepause

11:30  13:00 Uhr  Praktische Übungen

Gemeinsames Mittagessen

15:00  16:30 Uhr   Vorträge und Diskussion

Susanne Neuy   „Neuraltherapie“

Kai Polonius  „NT und Ernährung bei entzündlichen Gelenkerkrankungen“

Kaffeepause

17:00  18:30 Uhr  Praktische Übungen

ca. 19:00 Uhr   Abendessen  –  eventuell Picknick am Strand

ab 22:00 Uhr   Interdisziplinäre Fallkonferenz in der Piano Bar

 

Mittwoch, 02.10.2019

ab 08:30 Uhr  Anmeldung und Registrierung

09:00  11:00 Uhr   Vorträge und Diskussion

Daniela Pfaue  “Neuraltherapie in der HNO- Praxis”

Annemarie Kamp, Hanna Brookman   „The painful truth: the Pathophysiology of  CRPS I and how to treat it“

Christian Maier   „Neuroplastische Veränderung der Zahn-Kiefer-Region und Gelenkerkrankungen“

11:30 Uhr  Verabschiedung durch den Präsidenten der IGNH Dr. Hans Barop

Zeit zur freien Verfügung

ca. 19:00 Uhr Get-together – Gemeinsamer Abend im Strandrestaurant 

Donnerstag, 03.10.2019

Abreise

– Der genaue Ablauf unterliegt noch Änderungen –

Seminar-Gebühren:  IGNH-Mitglieder 500,- €       Nichtmitglieder 600,- €

Stornierung: Bei Stornierung nach dem 1. September 2019 behalten wir 25 % der Kursgebühren ein, ab dem 20. September 2019 50 %.

 

Inbegriffen in der Teilnahmegebühr ist  neben allen Vorträgen inklusive Erfrischungsgetränken im Vortragsraum und den praktischen Übungen  sowohl am 30.09. und am 01.10.19 jeweils das Mittagessen und jeweils zwei Kaffeepausen mit Kaffee, Tee, Obstsäften, Wasser, Obst, süßen und gesalzenen Snacks

Für die Fortbildung Neuraltherapie Woche auf Mallorca werden im Rahmen der Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung voraussichtlich 27 Punkte vergeben.

 

Leitung: 

Dr. Hans Barop, Imke Plischko und Michaela Keil

Die Teilnehmerzahl dieser Fortbildung ist begrenzt.

 

Anmeldung:

Kongress- und Zimmerreservierung bitte unter Angabe IGNH (begrenztes Zimmerkontingent) unter folgendem Kontakt durchführen:

Club Blaues Meer Reisen e.K. Kongressorganisation

Alte Kreisstraße 13

59581 Warstein

Info@club-blaues-meer.de

Telefon 02902 97260

 

Klicken Sie hier für eine PDF-Version des Programmes:     Mallorca 2019 vorläufiges Programm

 

Neuigkeiten in Sachen Procain

Gute Neuigkeiten in Sachen Procain

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass nach intensiven Bemühungen des Präsidenten und des Teams der  IGNH ab sofort  bei Ihrer Apotheke über Pharmarissano Procain 1% 5 ml Ampullen in 50ger Packungen wieder bestellt werden können.  Ein großer Vorrat an Ampullen steht nach Aussage von Pharmarissano bereits zur Verfügung. Ferner kann die Arnika Apotheke in München ebenso weiterhin Procain 5ml Ampullen 1% liefern.

In der Hoffnung, dies möge Ihnen den ohnehin schönen Sommer verschönern

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Vorstand der IGNH

 

 

 

Mallorca Neuraltherapie-Symposium 2019

MWM Mallorca 2019 – Meinberger Woche auf Mallorca

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch dieses Jahr möchten wir Sie herzlich einladen zu unserer IGNH- Veranstaltung Neuraltherapie auf Mallorca.

Vom 29.09. bis 03.10.2019 erwarten Sie spannende Vorträge und ein außergewöhnliches Ambiente, in welchem Sie gemeinsam mit internationalen Spezialisten der Neuraltherapie ein intensives praktisches Training absolvieren können. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Spezialist der Neuraltherapie – für jeden ist vetwas dabei!

29.09.2019                  Anreise

30.09.- 02.10.2019      Kongress

02.10.2019                  Get Together

03.10.2019                  Abreise

Wir freuen uns auf Sie im verlängerten Sommer auf Mallorca

Ihre IGNH mit dem gesamten Team

 

Buchung des Kongresses und der Zimmer:

CBM Kongressorganisation Tel. +49 290297260 oder info@club-blaues-meer.de mit dem Kennwort „IGNH“

Für Mitglieder der IGNH € 100,- Ermäßigung auf die Kongresspauschale

 

 

Anatomie-Seminar der IGNH an der Universität Greifswald

 

 

Neuraltherapie-Seminar 2019 am Anatomischen Institut Greifswald

Für das nächste Treffen in Greifswald vom 17. bis 18.05.2019 wurde das Grundthema „Neuraltherapie und Neuroplastizität“ gewählt. Bei diesem Treffen geht es wiederum um die detaillierte Neuroanatomie der Neuroplastizität, der daraus resultierenden neurophysiologischen Veränderungen der Mikrozirkulation und der zellulären Funktionen als Folge der Funktionsstörungen des vegetativen Nervensystems und den durch Kasuistiken vorgestellten Möglichkeiten der Neuraltherapie, ein kausales Behandlungskonzept vorzustellen, insbesondere bei chronischen Erkrankungen.
Der Inhalt der Treffen in Greifswald soll aufzeigen, dass die wissenschaftlichen Grundlagen der Neuraltherapie in der Hochschulmedizin verankert sind und damit die Methode als Teilgebiet der Schulmedizin darzustellen ist.

Seien Sie herzlich zu diesem interessanten Seminar im schönen frühsommerlichen Greifswald eingeladen – die Plätze sind hier begrenzt, daher bitte rechtzeitig in der Geschäftsstelle buchen.

Ihr Vorstand der IGNH

BITTE BEACHTEN SIE DEN ANMELDESCHLUSS 15.04.2019!

Forum Neural Therapy International

WIEN 2019 Forum Neuraltherapie Einladung der ÖNR

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

wir laden Sie herzlich zu unserem Internationalen Forum Neuraltherapie ein.
Der Kongress findet vom 4. – 6. Oktober 2019 im Radisson Blu Park Royal Palace Hotel, Vienna statt.

Home

• Der Festvortrag von Frau Prof. Ille Gebeshuber beleuchtet die Problematik, biologische Regulation und ihre Störungen wissenschaftlich darzustellen und zu studieren.

• Neuraltherapie und Psyche – Der Bogen reicht von Psychoregulation, Psychosomatik über Behandlung von Psychosen bis zum Einsatz von NT bei Substanzabhängigkeit.

• Tiefe versus oberflächliche neuraltherapeutische Techniken – Beleuchtung dieser aktuellen Thematik unter Berücksichtigung der Wirksamkeit, der aktuellen Forensik und der Trainingsmöglichkeiten.

• Physiotherapie trifft Neuraltherapie – Vorträge und Workshops für und von Physiotherapeuten. • Weitere Informationen und Anmeldung auf unsere Website http://forum-ntaustria.at
• Frühbuchen zahlt sich aus!
Kongresssprache ist Englisch.

Wir freuen uns, Sie bei unserem Kongress begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen, kollegialen Grüßen

Dr. Helmut Liertzer Vorstand NT Austria

Dr. Wolfgang Ortner Präsident IFMANT

Master of Triggerpoint Therapy

IGNH Master Triggerpoint – Therapy

Im Rahmen der Medizinischen Woche in Baden Baden können Sie vom
01.11. – 03.11.2019 die Ausbildung zum Zertifizierten Triggerpunkt- Therapeuten absolvieren.

Es erwarten Sie drei aufeinander aufbauende Kurse mit Theorie und Praxis – die praktischen Übungen mit intensivem Injektions-Training finden in Kleingruppen mit hohem Dozentenanteil statt.

Freitag, 1.11.2019 Triggerpunktkurs I
Einführung, Triggerpunkte Rücken und Becken

Samstag, 2.11.2019 Triggerpunktkurs II
Triggerpunkte Unterschenkel, Schulter und Thorax

Sonntag, 3.11.2019 Triggerpunktkurs III
Triggerpunkte Kopf und HWS

Ort: Baden Baden,  Palais Biron

Kurs- Buchung: 

über die Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde e.V.

http://www.medwoche.de

oder per Fax 0711/8931-706

Für IGNH – Mitglieder ist eine günstige Blockbuchung  möglich!

Bitte bald buchen! Begrenzte Teilnehmerzahl!

Wir freuen uns auf Sie in Baden Baden 2019!!!
Ihr Vorstand und das gesamte Dozententeam der IGNH

IGNH – Kursbuchungen online

Aktualisierung der Homepage

Liebe Kolleginnen und Kollegen. Während einer notwendigen Aktualisierung mit nachfolgendem Crash unserer Seite bei unserem Host war Ihre IGNH-Seite mehrere Tage komplett nicht erreichbar. Ich freue mich sehr, dass wir seit gestern Nacht das Hauptproblem lösen konnten, jedoch ist die Kurs-und Terminübersicht und damit auch die Online-Buchungsmöglichkeit weiterhin beschädigt.

Somit darf ich Sie bitten, die Kurse direkt in der Geschäftsstelle per Mail oder Anruf zu buchen. Informationen über unser Kurs- und Kongressangebot in Freudenstadt, Baden Baden und Mallorca dieses Jahr finden Sie auch online auf der ZAEN-Seite sowie in der Programmübersicht, welche Sie die Tage bei Ihnen mit der IGNH-Mitgliederbestätigung in Ihrer Post finden.

Wir freuen uns auf Sie ganz bald in Freudenstadt

Ihre Imke Plischko im Namen des Vorstandes

Neuraltherapie auf Mallorca 2019

MWM Mallorca 2019 – Meinberger Woche auf Mallorca

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch dieses Jahr möchten wir Sie herzlich einladen zu unserer IGNH- Veranstaltung Neuraltherapie auf Mallorca.

Vom 29.09. bis 03.10.2019 erwarten Sie spannende Vorträge und ein außergewöhnliches Ambiente, in welchem Sie gemeinsam mit internationalen Spezialisten der Neuraltherapie ein intensives praktisches Training absolvieren können. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Spezialist der Neuraltherapie – für jeden ist vetwas dabei!

Wir freuen uns auf Sie im verlängerten Sommer auf Mallorca

Ihre IGNH mit dem gesamten Team

Buchung des Kongresses und der Zimmer:

CBM Kongressorganisation Tel. +49 290297260 oder info@club-blaues-meer.de mit dem Kennwort „IGNH“

 

Procain Liefer-Engpass

Procain 5 ml Apullen 1%

Sehr geehrte Kollegen, liebe Neuraltherapie-Familie.

Bereits seit einiger Zeit bestehen aufgrund logistischer Probleme bei der Ampullierung von 5 ml Ampullen Liefer-Engpässe, die viele Firmen und Apotheken und somit viele unserer Kollegen mittragen mussten. Somit stehen zur Zeit nur noch wenige Kleinbestände an 5 ml Ampullen zur Verfügung, 2 ml Ampullen sowie Procain in Flaschen sind weiterhin beziehbar.

Liebe Kollegen, die IGNH steht mit den wichtigsten Procain-handelnden Firmen wie Puren, Pharmarissano, Arnika Apotheke München, Lab Mix… in Kontakt. Allen Informationen nach wird unser altbewährtes Procain in 5 ml Ampullen noch Ende dieses Monats wieder für Sie zur Verfügung stehen.

Sollten sich neue Informationen ergeben, informieren wir Sie an dieser Stelle unverzüglich.

Für heute grüßt Sie herzlich Ihr Dr. Hans Barop       Präsident der IGNH

 

Textbook and Atlas of Neural Therapy von Dr. Hans Barop erschienen

Die Englische Version der Pflichtlektüre jedes Neuraltherapeuten bei Thieme erschienen: Textbook and Atlas of Neural Therapy: Diagnosis and Therapy with Local Anesthetics von Dr. Hans Barop

Das Lehrbuch für Neuraltherapie von Dr. Hans Barop, welches bereits in der dritten Auflage jeden Neuraltherapeuten begleitet und dessen Studium zur Erlangung des Neuraltherapie- Diplomes der IGNH empfohlen wird, ist nun in Englischer Version im renomierten Thieme Verlag erschienen.

Herzlichen Glückwunsch von dieser Seite an unseren Präsidenten Dr. Hans Barop, der mit seinem großen Einsatz die internationale wissenschaftliche Anerkennung der Neuraltherapie voranbringt. Es haben nun auch unsere Kollegen aus Nord- und Südamerika und weltweit ein auf neueste Wissenschaft basierendes Lehrbuch, mit welchem die Ausbildung zum Arzt für Neuraltherapie nun auch international standardisiert ablaufen kann und bereits versierte Neuraltherapeuten in ihrer täglichen Praxis Hilfestellung sein kann.

Was Thieme hierzu schreibt:

A must-have for all students and practitioners involved in the treatment of patients with chronic pain syndromes

Neural therapy is widely used throughout Europe and is rapidly gaining worldwide acceptance in the therapeutic armamentarium. It is known to provide instant relief of pain, improved motion, and return of function and can be used for a variety of health problems unresolved by other methods. This book covers the methodology, indications, and techniques for injecting local anesthetics to specific nerve and tissue sites to restore proper biological function. With this striking visual guide at hand, even physicians without prior experience in neural therapy should be able to implement the techniques successfully in their everyday practice.

KEY FEATURES:

• Unique “hybrid” illustrations composed of body photographs and drawings of underlying anatomy on the skin clarify the anatomic landmarks for pinpointing the best sites for injections

• Useful as a primary teaching tool, but also to add value to the general practitioner’s or surgeon’s existing practice

• Concise explanatory texts on facing pages support the images

 

Dem ist nichts hinzuzufügen!

Herzlichst Ihre Imke Plischko im Namen des Vorstandes der IGNH

Textbook and Atlas of Neural Therapy: Diagnosis and Therapy with Local Anesthetics

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu Ihrer weiteren Information:

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 309 Seiten
  • Verlag: Thieme; Auflage: 1 (23. Januar 2018)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3132410497
  • ISBN-13: 978-3132410497

Flyer von Thieme als PDF zum Weiterleiten:

Lehrbuch und Atlas der Neuraltherapie englische Version